Linux Server zum Streamen

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
#1 19 März, 2018 - 18:05
DK
Bild des Benutzers DK

Linux Server zum Streamen

Nabend zusammen,

 

ich würde gerne von meinem Linux Server aus streamen und ich dachte dadran direkt aus dem Plex heraus, somit das ich keinen Fremdhoster nutzen muss,

gibt es da ne vereinfachte Form, kennt sich da jemand aus ?

 

Mfg

 

DK

25 März, 2018 - 09:26
Waga
Bild des Benutzers Waga

Du möchtest also keinen free hoster nutzen sondern direkt Zugriff auf dein Server gestatten?

Immer schön Waga bleiben

25 März, 2018 - 16:32
DK
Bild des Benutzers DK

Huhu, ne wird schon umgelenkt,bin ja nicht ganz deppert^^ die Idee ist eigentlich diese,   Main Server Files -> Second Server Stream (Kein Hoster) -> Wagasworld

30 März, 2018 - 19:05
mari
Bild des Benutzers mari

Viel Spaß.... Rechne dir bei einer durchschnittsbitrate von 100kb/s selbst aus wieviele user auf einen 100 Mbit Server können. Bei 10mbs effektiv kannst du 100 user damit bedienen.... Oder so ähnlich. Ein 1gbps unmetered ist für privat Personen unbezahlbar

3 April, 2018 - 18:07
DK
Bild des Benutzers DK

Ich habe einen Server mit 10gbit in/out  FairuseTraffic 40TB Anbindung einen i7 930 und 32 gb ram, naja habs nun mit vlc umgesetzt :)

 

Kosten Punkt 109€  Monat

8 April, 2018 - 15:30
Waga
Bild des Benutzers Waga

Viel zu viel meiner Meinung nach und Hardware des Servers ist eigentlich egal,solange traffic und Bandbreite stimmt und das kannst du schon ab 7euro monatlich realisieren .... Linux und ffmpeg vorausgesetzt

Immer schön Waga bleiben

15 April, 2018 - 14:24
mari
Bild des Benutzers mari

fairuse....

15 April, 2018 - 14:24
mari
Bild des Benutzers mari

10 min 500mbit und du bist gedrosselt